Skip to main content

Bestseller Espressomaschinen

werbung


Bestseller Nr. 1
DeLonghi EC 685.M Siebträgerespressomaschine, 1350 W
518 Bewertungen
Bestseller Nr. 2
Noble 662628 Coffeeduck für Latte / Quadrante HD7850/60/25
398 Bewertungen
Noble 662628 Coffeeduck für Latte / Quadrante HD7850/60/25*
  • Coffeeduck ist Spülmaschinenfest
  • Kaffee genießen und dabei Geld sparen
  • Lange Lebensdauer
  • Kreiert das beliebte Schaumhäubchen
  • Für alle gemahlenen Kaffeesorten geeignet
SaleBestseller Nr. 3
AEVOBAS Kaffeemaschine
25 Bewertungen
Bestseller Nr. 4
Severin Espressoautomat
126 Bewertungen
SaleBestseller Nr. 5
De'Longhi ECP 31.21 Espresso Siebträgermaschine | Siebträgerhalter mit Aluminium Finish | Milchschaum Düse | Filtereinsatz für 1 oder 2 Tassen Espresso | Auch für Pads Geeignet | Schwarz
48 Bewertungen
De'Longhi ECP 31.21 Espresso Siebträgermaschine | Siebträgerhalter mit Aluminium Finish | Milchschaum Düse | Filtereinsatz für 1 oder 2 Tassen Espresso | Auch für Pads Geeignet | Schwarz*
  • Professioneller Siebträgerhalter mit Aluminium-Finish
  • Cappuccino-System: die Milchaufschäumdüse vermischt Dampf, Luft und Milch zu besonders cremigem Schaum für perfekten Cappuccino
  • Geeignet für gemahlenes Espressopulver (1 oder 2 Tassen) oder vorportionierte E.S.E. Pads
  • Zubehöraufbewahrung für die im Lieferumfang enthaltenen Siebeinsätze (für1 oder 2 Tassen und für die Verwendung von E.S.E. Pads)
  • Heißwasserfunktion
SaleBestseller Nr. 6
Klarstein Passionata Rossa 20
42 Bewertungen
Bestseller Nr. 8
Breville Kaffeemaschine
21 Bewertungen
Bestseller Nr. 9
Wacaco Nanopresso Tragbare Espressomaschine mit NS-Adapter, Aktualisierte Version der Minipresso, Kleine Reise-Kaffeemaschine, 18 bar Druck, Manuell betrieben, Perfekt für Campen, Reise und Abenteuer
6 Bewertungen
Wacaco Nanopresso Tragbare Espressomaschine mit NS-Adapter, Aktualisierte Version der Minipresso, Kleine Reise-Kaffeemaschine, 18 bar Druck, Manuell betrieben, Perfekt für Campen, Reise und Abenteuer*
  • [SUPER PUMP-SYSTEM] Die Nanopresso basiert auf einem neu patentierten Pumpsystem, benötigt keine Batterie/Elektrizität und ist leistungsstark. Mithilfe Ihrer Hände werden bei der Extraktion des unvergleichlichen Kaffees maximal 18 bar (261 PSI) stabiler Druck erzeugt. Das ist mehr als das, was die meisten Espressomaschinen für den Heimgebrauch bieten.
  • [SO EINFACH WIE NOCH NIE] Die Nanopresso funktioniert optimal für alle Arten von gemahlenem Kaffee. Geben Sie kochendes Wasser in den Tank und pumpen Sie manuell, sie ist herrlich einfach zu bedienen, so dass Sie Ihren Lieblingskaffee überall zubereiten können. Für die Nanopresso muss man beim Pumpen im Vergleich zur Minipresso 15% weniger Kraft aufwenden.
  • [AM KLEINSTEN UND LEICHTESTEN] Das ergonomische Design und die kürzere Länge der Nanopresso machen sie zu Ihrem idealen Reisebegleiter. Die Nanopresso ist so entworfen, dass sie extrem leicht ist. Und obwohl die Konstruktion so konzipiert ist, dass man sie überall hin mitnehmen kann, fühlt sie sich beruhigend solide an. Die Gesamtlänge beträgt 15,6cm und das Gewicht beträgt gerade mal 336g.
  • [GRÖSSERE WASSERKAPAZITÄT] Der Wassertank der Nanopresso kann bis zu 80ml Wasser aufnehmen. Er ist ausgekleidet und wird durch die abnehmbare Tasse geschützt. Beide Teile sind mit einem Kühlkörpermuster versehen, das Hitze absorbiert und die Hände schützt.
  • [SUPER ZUBEHÖRTEIL] Mit dem NS-Adapter kann man die Nanopresso mit NS-Kapseln* verwenden, um Espresso zuzubereiten. Sie können also Ihre originalen Nespresso** Lieblingskapseln oder andere kompatible Kapseln auch beim Campen genießen.
Bestseller Nr. 10
BEEM 02051 Espresso Perfect (Verbesserte Version 2017!) | Espressomaschine für Pulver & Pads (1350 Watt, 15 bar) | Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato, XXL-Crema, Kaffee Lungo | Brillantrot
28 Bewertungen
BEEM 02051 Espresso Perfect (Verbesserte Version 2017!) | Espressomaschine für Pulver & Pads (1350 Watt, 15 bar) | Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato, XXL-Crema, Kaffee Lungo | Brillantrot*
  • Zubereitung einfacher und doppelter Espressos,Cappuccinos, Latte Macchiatos und heißer Milch bzw.Milchschaum für Kakao, sowie Kaffee Lungo (verlängerter Espresso).
  • Gleichzeitiges Befüllen von zwei Espresso-Tassen durch Doppelauslauf. Verwendbar mit Kaffee-/ Espressopulver und Kaffee-/ Espressopads.
  • Großer Wassertank mit 1,5 L Fassungsvermögen und energiesparende Abschaltautomatik nach 30 Minuten Nichtbenutzung.
  • Schwenkbare Metalldampfdüse zum Aufschäumen und Erhitzen von Milch, für Cappuccino, Latte Macchiato und Kakao etc.
  • Italienische Profi-Pumpe mit 15 bar für ein intensives Kaffeearoma und einem einzigartigen Thermoblock Heiz- und Pumpsystem mit Edelstahl-Wasserleitung für geschmacksneutralen Wasserdurchfluss.

Letzte Aktualisierung am 9.01.2019 um 21:53 Uhr / *=Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Details

werbung


Espresso kochen mit der Espressomaschine

Kontinuierlich mehr Haushalte gehen beiläufig Zuhause dazu über, sich anstelle eines normalen Kaffees einen Espresso zu gönnen. Häufig kommt dann hierbei auch eine Espressomaschine zum Einsatz. Hierbei kann man sich ein bißchen den italienischen Flair mit nach Hause holen.

Die Arbeitsweise

Die Zubereitung eines Espressos mit Hilfe einer Espressomaschine erfolgt mit einer Maschine, die mit großem Druck arbeitet. Falls es sich um eine vollautomatische Maschine handelt, ist häufig lediglich ein Knopfdruck erforderlich und schon fliesst das Wasser druckvoll durch das Sieb mit Kaffepulver. Die ebenfalls in die Maschine eingebaute Mühle sorgt für frisch gemahlenes Espressopulver. Bei einigen auf dem Markt befindlichen Geräten kommen
anstelle von Pulver Espressokapseln zur Anwendung.

Der benötigte Druck wird von einer eingebauten Pumpe erzeugt. ebenfalls wird bei jeder einzelnen Tasse Espresso das frische Wasser aus dem Tank abgesaugt. Als nächstes wird das heisse Wasser bei dem Brühvorgang durch das Espressopulver
gedrückt. Dabei beträgt die Ausgabedauer für einen Espresso im Schnitt bei 25 bis 30 Sekunden. Dadurch ist garantiert, dass einzig die Aroma- und Geschmacksstoffe in einem Espresso enthalten und die Bitterstoffe aussen vor sind.

Die Vorteile

Der Hauptvorteil von Espressomaschinen liegt hauptsächlich darin, daß hier ein sehr spitzenmäßiger Espresso gekocht wird. Das alles geschieht auf Knopfdruck. Hier sind die meisten Geräte durch den Frischwasserbehälter sowie die dort integrierten Bereitschaftsautomatismen sehr schnell einsatzbereit. Sogar den Reinigungsvorgang muss man nicht selbst durchführen. Bei vielen Maschinen wird Reinigen, Spülen und Entkalken oftmals automatisch durchgeführt.

Zubereitung eines guten Espresso

Das Wasser
Bei der Zubereitung von Espresso ist das Wasser eine äußerst wichtige Voraussetzung. Das dort zu verwendende Wasser sollte auf keinen Fall zu kalthaltig sein, aber es sollte dennoch ein wenig Kalk enthalten sein, da der Kalk eine wichtige Voraussetzung ist, der zum Geschmack des Espresso beiträgt. Die Wassertemperatur sollte bei ca. 92 Grad liegen.

Mahlgrad
Dabei sollte man nicht zu feines allerdings auch keinesfalls ein zu grobes Kaffeepulver benutzen.
Bei einem zu feinen Kaffeepulver besteht die Gefahr, daß das Wasser aufgeschwollen wird und dadurch eine Zusammenballung des Pulvers erfolgt. Dadurch wird es nicht mehr komplett durchfeuchtet.
Falls das Kaffeepulver allerdings zu grob ist, ist man keinesfalls in der Lage, die löslichen Stoffe in der kurzen Brühzeit heraus zu lösen.

Mahlmenge

Hierbei liegt die perfekte Menge bei ca. 6 bis 7 Gramm.

Crema
Wenn ein Espresso gelungen ist, merkt man das an dem darauf vorhandenen braunen Schaumhäubchen. Falls man darauf anschließend Zucker streut, sollte die Struktur der Crema so fest sein, daß der Zucker nicht direkt versinkt.

Die Tasse
Die Tasse, die man zum Espresso genießen benutzt, muss etwas vorgewärmt sein und die Tasse muss aus Glas, Porzellan oder Keramik bestehen, damit der Geschmack nicht verfälscht wird.