Skip to main content

modellbahn-gueterwagen
Die Modelleisenbahn bietet sich als historische Eisenbahngeschichte an.
Der Modellbau unterteilt sich in unterschiedliche Zeiträume.
Güterwagen gehören zur Modelleisenbahn Anlage dazu.

Güterwagen erweitern die Lokomotive auf der Fahrt. Sie sind mit auf dem Gleis unterwegs. Ansonsten sind die Aufteilungen der Wagen und Züge jeweils nach der Epoche ausgesucht.
Es gibt eine Menge an Waggons und Güterwagen, die sogar für die Lokomotive als Vervollständigung dienen. Beliebt sind auch die Steuer- und Güterwagen für die Lokomotive. In den meisten Fällen werden die Wagen und Güterwagen, als auch Großraum wagen mit einer Beleuchtung ausgestattet. Die Wagen haben auch kleine Figuren. Es soll wie ein echtes Nachbild der Original historischen Lokomotiven und Bahnfahrten wirken. Die Wagen lassen sich auch mit einer Kupplung aneinanderhängen. Nach geschichtlichen Musterbildern der deutschen Eisenbahngeschichte sind die Modelleisenbahnanlagen nachgebaut.

Der Modellbau unterteilt sich in verschiedene Zeitabschnitte. Das beginnt bei der frühesten Epoche I, welche die Jahre 1835–1920 umfasst. Es folgen Epoche II und Epoche III, in den Jahren 1949–1970 gestaltete sich der Übergang zu Elektro- und Diesellokomotiven. Die Epoche IV und V sind vorhanden; in der gegenwärtigen Epoche VI werden die Züge ab 2007 imitiert. Es gibt auch kleine Schienensysteme. Diese lassen sich erweitern, vergrößern jeweils nach Limit und verfügbarem Platz. Bei den Komplettsets sind die Aufbaumaße schon mit angegeben. Ansonsten gewährt es eine simple Strategie. Die Reichweiten haben derer Ausmaß mit der sogenannten Spurgröße.

Dadurch wird der Verkleinerungsmaßstab des zeitweiligen Schnitts angegeben. Desto größer die Ziffer ist, die den Maßstab anführt, desto kleiner ist die Modelleisenbahn. Spuren tragen auch Buchstaben: Bekannt sind Z, TT, N, H0, G. Die Spur G stellt mit 1:22,5 den voluminösesten und Z mit 1:220 den minimalsten Maßstab dar. Eine beliebte Art bietet die Spurweite H0. Der Maßstab wird mit 1:87 beziffert. Diese lässt sich als einfaches Schienensystem mit einer Breite und Tiefe von circa 184/84 cm bis hin zu pompöseren Landstücken einer Gesamtfläche von bis zu circa sechs Quadratmeter ausfüllen.

Bestseller Nr. 1 Piko 57717 - H0 Niederbordwagen DR Epoche IV
SaleBestseller Nr. 2 Märklin 47000 - Niederbordwagen DB AG, Fahrzeuge
Bestseller Nr. 3 Set: 8-teilig, Güterwagen, DR
Bestseller Nr. 4 Märklin H0 94425 Güterzug-Packung Diesellok DHG 500 + 3 Güterwagen Digital Neu
SaleBestseller Nr. 5 Märklin 44500 - Ged.Güterwagen Gs 210 DB

Letzte Aktualisierung am 9.05.2019 um 17:54 Uhr / *=Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Details

Neuheiten

Letzte Aktualisierung am 8.05.2019 um 21:13 Uhr / *=Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Details